Rhinofarm

Rhinofarm ist das erste zertifizierte Trainingszentrum (ARTC) für Rhinoceros 3D in Sachsen. Rhinofarm ist kein Softwarehändler, sondern reines Schulungszentrum ausschließlich für die Software Rhinoceros 3D und dazugehörige Plug-ins. Sie können somit sicher sein, dass Sie unabhängig von Verkaufsinteressen bestmöglich beraten und geschult werden. Henning Seide ist Gründer von Rhinofarm, Produkt-Designer und Spezialist für Computational Design and Geometry. Bereits während seines Studiums an der Bauhaus-Universität Weimar konzentrierte er sich auf die Realisierung von hochspezifischen , CAD-generierten Produktinnovationen. Seitdem spielen geometrisch-komplexe Designanwendungen eine zentrale Rolle in seiner Arbeit. Seit über fünfzehn Jahren ist er autorisierter Trainer für Rhinoceros 3D und kooperierte als solcher mit unterschiedlichsten Hochschulen, Architekturbüros sowie der Automobil- und Sportindustrie. Schwerpunkte sind: Reverse Engineering, Parametrische Modelle mit Grasshopper, Polygonnetze “Vom Scan bis zum Druck”, CAM, Nurbs und Mesh Reparatur sowie Formenbau für Spritzguss und andere Gießverfahren.

Rhinofarm verfügt über einen 3D Drucker sowie zwei 3D Scanner. Sowohl das Scannen, als auch die Übergabe an eine Maschine via GCode kann gezielt geschult, oder in Rhinoceros Schulungen integriert werden.